Erfolgreiches Wochenende in Weilheim...

Am ersten Tag in Weilheim startete Maria Günther mit ihrem 6-jährigen Wallach "Imperator" in einer

Dressurpferdeprüfung Kl. L und holte sich erstmals eine Platzierung in diesem Jahr  mit 7,4 auf Rang 4. Auch am

darauffolgenden Tag konnte das Paar sich nochmals steigern. In einer Dressurprüfung Kl. L* gelang den Zwei

eine schöne Runde und sie wurden mit Platz 2 belohnt.Verschlossen Wir freuen uns sehr für Dich, und die Arbeit hat sich

bezahlt gemacht! Gratulation!

Auch Grit Planitzer mit ihrem "De Noir" konnte sich in der Dressurprüfung Kl.S behaupten und holte sich mit

67,659 % Platz 2 und am nächsten Tag Platz 5. Auch da herzlichen Glückwunsch!

Dem Trainer selber gelang in beiden Dressurprüfungen der Kl.S* jeweils Platz 3 mit "Djarfur" mit 68,926 % und 68,772 %

Glückwunsch!

Auch im Finale "Frizzantino " unerreichbar...

Am Sonntag konnte Hansi den 7-jährigen Rappwallach in der Finalrunde Dressurpferde Prüfung Kl.M

in Marbach erneut konkurrenzlos vorstellen und das Paar holte sich auch den Sieg mit einer Traumnote

von 8,4 . Zunge raus Einfach Super !

Weiterhin unschlagbar... Riana und Daily Discovery in Marbach ...

Auch in Marbach liegen Riana Mauersberger mit ihrer Stute Daily Discovery mit Abstand vorne.

Beide Prüfungen in Klasse S * mit über 72% konnte das Paar siegreich für sich entscheiden. 

Somit sind es jetzt 9 Siege bei 9 Starts, das ist schon ne "Hausnummer" und kaum noch zu toppen. Verschlossen

Glückwunsch!

"Frizzantino" überzeugt erneut mit Höchstnoten...

Am Freitag stellte Hansi "Frizzantino" in der Marbacher Arena vor. In einer Dressurpferdeprüfung der Kl. M

siegte das Paar mit 8,2. Der 7-jährige Rappe präsentierte sich vom Allerfeinsten und erhielt Höchstnoten,

darunter auch die Neun im Galopp. Ein Pferd das hoffen lässt, für die spätere, schwere Klasse!Zwinkernd

Herzlichen Glückwunsch!

"Ballantine`s" Vorne mit dabei...

Am Donnerstag Abend gelang Nadja Köhl nach langjähriger Turnierpause ein schöne Runde mit ihrem 4-jährigen Hengst "Ballantine's von Benetton Dream /Sandro Hit in einer Reitpferdeprüfung in Marbach. Das Paar konnte sich gleich zu Anfang in der ersten und stärksten Gruppe auf Rang 3 platzieren mit einer Endnote von 7,9. Verschlossen

Ein vielversprechender Nachwuchs der unheimlich schnell lernt und eine hervorragende Leistungseinstellung hat. Bei weiterer, schonender Ausbildung unter Hansi werden ihm alle Wege offen stehen! 

"Sir Solitär " wird Vize Landeschampion...

 

Irina Oberthür stellte die zwei Nachwuchspferde "Sir Solitär " 4-jähriger Wallach und "Fürstenstern" 4-jähriger

Hengst in den Reitpferdeprüfungen vor. Beide Pferde konnte sie nach der Einlaufprüfung für das Finale

am Sonntag qualifizieren. "Sir Solitär" wurde am Ende Vize Landeschampion mit 7,9 und "Fürstenstern" holte sich

den Dritten Platz bei den Hengsten mit 8,0. Somit ein gelungenes Wochenende! Herzlichen Glückwunsch an

Irina für ihre tolle Leistung und an die Besitzer Lothar Merkt und Marion Mayer!Lachend

Erneut "Doppelgold" für Riana Mauersberger...

Auch in Tübingen startet Riana mit ihrer "Daily Discovery" erfolgreich durch. In einer Dressurprüfung Kl.S*

holte sie sich mit über 71 % mit Abstand die Führung. Und auch am Sonntag gelang dem erfolgreichen Paar

nochmals eine genauso starke Runde. In der Intermediare I mit über 71 % holten sie sich erneut die Goldene Schleife !

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, Sieben mal gestartet in dieser Saison und Sieben mal "Gold" das macht

ihr keiner so schnell nach !Verschlossen Einfach Wahnsinn, die Zwei haben einen fantastischen Lauf ! Herzlichen Glückwunsch !

 

"Silber" für "Frizzantino" und Hansi...

Auch in Ilsfeld zeigt sich "Frizzantino" stark im Dressurfeld. Hansi stellt ihn in einer 

Dressurpferdeprüfung der Kl. M vor. Mit einer Wertnote von 8,2 gelang dem Paar 

der 2-te Platz . Der Rappe steigert sich von Turnier zu Turnier in der Wertnote und

Hansi kommt immer besser mit dem sensiblen, Bewegungskünstler zurecht.Lachend

Glückwunsch an Hansi der sich immer wieder mit speziellen Pferden beweist! 

Philipp Merkt schafft tolle Runde in Ilsfeld...

Philipp startete mit seiner "Golden Juicy" in einer  F.E.I. Dressurprüfung Kl.L für Ponies.

Mit über 66 % gelang dem Paar eine schön, gerittene Prüfung und ein toller Platz 5.

Der Nachwuchsschüler steigert sich von Runde zur Runde.

Und mit seinem "Chicago" landet er sicher im Stilspringen der Kl.A*  auf Rang 6,

sowie im A** auf Rang 4.

Toll gelaufen für dich Philipp, weiter so !Verschlossen

"Fürstenstern" meistert sein erstes Turnier souverän...

Der 4-jährige Körungssieger "Fürstenstern" wurde erstmals auf dem Turnier in Ilsfeld unter

Irina Oberthür vorgestellt. Der noch unerfahrene, schicke Rapphengst zeigte sich in einer

Reitpferdeprüfung von seiner besten Seite. Mit Wertnoten von 8,5 im Galopp, 8,5 im Schritt,

8,5 im Gebäude, 8,0 Rittigkeit und 7,0 im Trab ergab eine Endnote von 8,1 und Rang 3.

Somit ist der erste Auftakt gelungen, da wir ja auch nie wissen wie die Pferde unter Turnierbedingungen

reagieren, freut uns der Erfolg umso mehr!Verschlossen

Gratulation an Irina, die das meißte Risiko trägt und an die stolze Besitzerin Marion Mayer zu dem tollen Hengst !